Archiv der Kategorie: 2020

Saisonabschlussturnier 2021

Am Wochende gehts wieder los: Unser alljährliches Turnier steht vor der Tür. Aufgrund der Corona- Pandemie findet unser Saisonabschlussturnier dieses Jahr als 3G Veranstaltung statt, bringt also euren Impfnachweis, Genesennachweis oder einen tagesaktuellen negativen Test mit.(Kinder bis einschließlich 11 Jahre, Schülerinnen und Schüler sind von der Testpflicht ausgenommen)


Hier findet ihr den Spielplan für Samstags.

Sonntags gehts ab 10 Uhr mit den Viertelfinalspielen der Herren und anschließend den Halbfinalspielen der Damen los. 12.30 Uhr folgen dann die Halbfinale der Herren und anschließend die Finale und Spiele um Platz 3.
Wir freuen uns auf eine tolles Tenniswochenende mit spannenden Matches, kühlen Getränken, leckerem vom Grill, Kaffee & Kuchen und Spaß für Groß und Klein auf und neben dem Platz!

Vereinsmeisterschaft

An der diesjähirgen Vereinsmeisterschaft haben 12 Herren, 3 Damen und 6 Herren 50 um den Titel Vereinsmeister, Ruhm und Ehre gekämpft. 🙂

Bei den Damen spielte jede gegen jede und am Ende belegte Emelie den 3., Marie den 2. Platz und Kathi den 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch zum Sieg !

Die Herren 50 und die Herren spielten in ausgelosten 3 er Gruppen eine Vorrunde und die enschied darüber wer ins Halbfinale einzog. Viele spannende Partien fanden so in den letzten Wochen statt und am 18.09.21 fanden dann die Finalspiele statt.

In den beiden Halbfinals setzten sich Peter gegen Henry und Volker gegen Klaus durch und somit durften alle Zuschauer zwei sehr spannende Spiele sehen. In einem spannenden Spiel um Platz 3 gewann Henry mit 2:6 6:4 10:4 . Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung.

Auch das Finale war ein hart umkämpftes Match zwischen Peter und Volker. Mit 4:6 6:1 und 8:10 gewann Volker und kann sich über den Titel Vereinsmeister freuen. Herzlichen Glückwunsch, es war ein super Match !

Herzlichen Glückwunsch an unsere Vereinsmeister 2021! Der Titel bei den Herren 50 ist noch offen 🙂

Vereinsmeister 2021

Medenrunde- Endspurt

Am 04./05.09.21 fanden für alle Herrenteams weitere Medenspiele statt. Die Herren 50, leider nur zu dritt, waren samstags zu Gast beim Trimmelter SV und musste sich erstmalig geschlagen geben. Sonntags waren beide Herren 30 Mannschaften dran, die C-Klasse zuhause und die A-Klasse zu Gast bei der SG Könen/Tawern.

Die Herren A-Klasse konnten 4 Einzel für sich entscheiden und auch alle 3 Doppel gingen an den TSV. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung: 7:2 für den TSV! Leider sind die Männer sehr kamerascheu 🙂

Die Herren C-Klasse traten zum Heimspiel mit Volker, Oli, Marco, Marco, Marco und Metty an. Volker, Oli, Marco und Marco kämpften in den Einzeln und mussten sich leider in dreien geschlagen geben, aber ein Sieg gehörte dem TSV! Im Doppel kämpften Volker und Marco, Oli und Metty um den Sieg, leider mussten sich beide geschlagen geben. Somit auch hier die erste Niederlage der Saison. Auf dem Foto fehlen 2 der 3 Marcos 🙂

Herren 30 C-Klasse

Am 11.09.21 um 14 Uhr ist das letzte Spiel der Herren 50 bei TC SW Saarburg und am 19.09.21 um 09.00 Uhr haben die Damen ein Heimspiel. Damit endet die diesjährige Medenrunde.

Die Herren 30 haben bereits alle Spiele absolviert und wir gratulieren zu einer sehr erfolgreichen Saison: Sowohl in der A-Klasse als auch in der C-Klasse wurden alle Medenspiele gewonnen , bis auf eins. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!!

Medenrunde

Am Sonntag, 29.09.21 fand für die Damen ein weiteres Spiel der Medenrunde gegen den Trimmelter SV statt. Nach den Einzeln stand es 3:1 und somit entschieden die Doppel darüber, ob unentschieden oder Sieg für den TSV. In zwei spannenden Doppeln holten die Mädels den Sieg mit nach Seffern Doppel 1 (Kathi/Nicole) siegte 7:6 7:5 und Doppel 2 (Marie/Joelina)6:3 6:4. Somit geht der Spieltag mit 5:1 an den TSV! Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung !

Tenniscamp 2021

Am Samstag , den 28.08.2021, fand für alle tennisbegeisterten Tenniskids und Jugendlichen des TSV ein Tenniscamp mit Stefan Hartwig, Volker Heckmanns, Klaus Plinius und Peter Ritter statt. 12 Teilnehmer im Alter von 6 bis 18 hatten sich dazu angemeldet und somit konnte es Samstag los gehen: Um 10 Uhr ging es mit einer Joggingrunde und anschließendem Dehnen los. Anschließend wurde in verschiedenen Kleingruppen auf 3 Plätzen trainiert, jeder Trainer hat abwechslungsreiche Einheiten vorbereitet sodass für alle Tennisspieler ein vielseitiges Training möglich war. Neben Techniktraining, Grundschlägen und taktischen Übungen , gab es Koordinations, Konditions- und Motorikübungen fürs Ballgefühl. Dabei kam auch der Spaß nicht zu kurz und kleine Spielchen und Wettkämpfe ergänzten das Training. Die kurzen Regenschauern wurden für Pausen genutzt , fürs leibliche Wohl war gesorgt, sodass alle sich gut stärken konnten. Gegen 16 Uhr endete das Tenniscamp und der Tag klang mit einem gemütlichen, gemeinsamen Grillen aus und natürlich durfte auch eine kleine Belohnung nicht fehlen. Vielen Dank an die Trainer für den tollen Tag und an alle Teilnehmer. Es war ein schöner Tag beim TSV !

Tenniscamp 2021

Mixed , Teil 2

Am Wochenende fand das zweite und letzte Mixed – Spiel statt. Nicole, Emelie, Henry und Marco traten für den TSV in DIST an . In spannenden Einzeln schafften Nicole, Henry und Marco den Sieg. Emelie musste sich leider knapp im CTB geschlagen geben. Nach einem 3:1 standen nun die Doppel an. Doppel 1 kämpfte bis zum Schluss, doch leider ging auch dieser CTB an die DISTer. Doppel 2 holte mit ihrem Sieg somit den Gesamtsieg. Herzlichen Glückwunsch an alle für diese tolle Leistung und den 4:2 Sieg!

Turniererfolge

In den vergangenen Wochen war der TSV an den LK- Turnieren der Herren in Üdersdorf, Gerolstein und am MBS Cup in Olk vertreten. In Gerolstein zeigte Volker T sein Können und bringt einen tollen 4. Platz mit nach Seffern! In Üdersdorf kämpften Peter und Volker um den Titel. Beide schafften es ins Halbfinale. Peter zog anschließend ins Finale ein und Volker musste sich leider geschlagen geben und spielte somit um Platz 3. Volker musste sich dort leider mit einem knappen 7:6 3:6 und 7:10 geschlagen geben. Peter setzte sich mit einer tollen Leistung im Finale durch und holte mit einem 7:5 7:6 den Turnier. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung.

Am 2. MBS Cup in Olk durfte der TSV natürlich nicht fehlen und so traten Klaus, Turnierfavorit des letzten Jahres, Fabian und Volker an. Alle drei siegten in der ersten Runde und sicherten sich so das weiterkommen. Während Fabian und Volker sich ins Halbfinale spielten, musste Klaus sich leider in der zweiten Runde geschlagen geben und schied aus. Im Halbfinale trafen Fabian und Volker aufeinander , ein spannendes TSV Duell, dass Fabian für sich entscheiden konnte. Im Spiel um Platz 3 ging Volker als Sieger hervor und im Finale musste Fabian sich leider mit 4:6 4:6 geschlagen geben und somit Platz 2. Wir gratulieren euch zu dieser tollen Turnierleistung .

Herren 30 C-Klasse sind nicht zu bremsen

Am 08.08.2021 fand das nächste Medenspiel der Herren 30 C-Klasse statt und die Herren sind weiterhin hoch motivert den Titel und Aufstieg zu holen. Auch der Regen konnte die Herren auf ihrem Siegeskurs nicht stoppen und so stand es nach den Einzeln 3:1. Nach der Regenpause ging es in die Doppel und auch hier siegten unsere Herren soverän. Wir gratulieren zu einem tollen 5:1 Sieg und somit auch zum Aufstieg, der 1. Platz wird ihnen nicht mehr zu nehmen sein. Welch tolle Leistung für die erste Saison der Mannschaft! Ihr seid spitze!

Natürlich wäre das ohne die tollen Fans am Rande nicht so einfach gewesen. Danke an alle Zuschauer für eure Unterstützung. 🙂

Mixed, Teil 1

Am 07.08.2021 stand das erste Mixed Spiel gegen unsere Tennnisfreunde aus Olk auf dem Plan. Biggi ud Yvi starteten für die Damen und Marco F und Oli für die Herren . Biggi holte den Einzelsieg für den TSV , der Rest musste sich leider geschlagen geben. Auch wenn Oli ziemlich nah dran war, der CTB ging dann doch nach Olk. Im Doppel zeigten Biggi und Henry und Yvi und Oli eine super Leistung. Auch wenn der Sieg an diesem Tag nach Olk ging, es war ein schöner Tag mit einer guten Leistung des TSV 🙂

Herren weiter auf Siegerkurs

Am 11.07.2021 waren beide Herrenmannschaften im Einsatz. Die Herren C- Klasse zuhause gegen den TC Dohr und die Herren A- Klasse zu Gast in Bernkastel.

Die Herren C-Klasse konnten die ersten drei Einzel für sich entscheiden und das 4. Einzel ging, verletzungsbedingt, auch an den TSV. Im Doppel wurde es nochmal spannend und die Herren konnten den CTB für sich entscheiden. Mit 2 gewonnen CTB an diesem Tag siegen die Herren mit einem sensationellen 6:0. Herzlichen Glückwunsch.

Währenddessen waren auch die Herren A-Klasse hoch motiviert und kämpften um den Sieg. Nach den Einzeln stand es 3:3 und somit entschieden die Doppel. Mit einer grandiosen Leistung konnten die Herren alle 3 Doppel für sich entscheiden und siegen somit 6:3. Herzlichen Glückwunsch ! Leider sind die Herren A-Klasse etwas fotoscheu, aber das kriegen wir bestimmt noch hin 🙂