Alle Beiträge von Bine

SPLASH- der TSV geht baden

Am 09.07.2017 nahm der TSV am total verrückten Tauziehen der Feuerwehr teil. Eine alte Tradition des Dorfes wird wieder zum Leben erweckt: früher wurde auf der Nims gezogen und auch dieses Mal war es wieder so: Wer verliert wird nass.

Klaus , Tom und Metty stellten sich der Herausforderung und wollten den Sieg holen.

Nach einem ersten Sieg wurden sie groß gefeiert, gingen aber in den folgenden Begegnungen baden. 🙂 Aber … dabei sein ist alles! Und den Sieg holen wir dann eben im nächsten Jahr!

Tennisturnier in Dudeldorf

Vom 30.06-02.07.2017 fand das diesjährige Turnier des TC Dudeldorf mit neuem Spielmodus statt. Angetreten sind Theo mit Metty und Tom mit Klaus. Gespielt wurden je Begegnung 35 Minuten Einzel, dessen Spielergebnis vom Partner übernommen wurde und nach weiteren 35 Minuten Einzel im Doppel fertig gespielt wurde.

Theo und Metty mussten sie gegen die Herren aus Olk und Neuerburg geschlagen geben und belegten den 6. Platz.

Klaus und Tom spielten sich souverän ins Finale und schafften gegen Olk den Turniersieg. In (fast) allen Spielen legte Tom im Einzel gut vor und Klaus baute anschließend die Führung aus. Im Doppel holten sie dann souverän die Siege. Mit Ergebnissen wie 15:6 , 17:3, 13:8, 21:4 und sogar über 25 gewonnene Spiele, haben sie den Turniersieg mehr als verdient.

Herzlichen Glückwunsch!

Medenrunde 2017

In diesem Jahr startete der TSV mit einer Herrenmannschaft, einen Damenmannschaft und einer U12 hoch motiviert in die Medenrunde. Nur einen einzigen Spieltag hat der TSV diese Saison nicht für sich entschieden. Glückwunsch an alle, für diese hervorragende Leistung!

Unsere gemischte U12 Mannschaft spielte ihre erste Medenrunde und freute sich, nach den Mainzelmännchen vom letzten Jahr, auf das „richtige“ Tennisspielen.  Die Jungs und Mädels machten es immer spannend und zeigten enge Matches. Jeder Spieler konnte einen Sieg (Einzel oder Doppel) in der Saison erkämpfen und das anfeuern, mitfiebern und der Mannschaftsgeist waren spitze. Auch der CTB konnte oft für den TSV geholt werden und so beenden die Kids ihre Saison ohne Niederlage und belegten einen super 3. Platz mit 2 Siegen (jeweils 9:5) und dreimal unentschieden. Wir sind stolz auf euch, macht weiter so!

Die Damenmannschaft startete hoch motiviert, immer den Aufstieg vor Augen, in die Saison. Die ersten 4 Spieltagen konnten die Damen erfolgreich für sich entscheiden und haben so die Tabelle angeführt. Am 5. Spieltag war der CTB nicht auf der Seite des TSV und so ging der Spieltag leider an die Gäste. Trotz eines Sieges am letzten Spieltag verpassten die Damen knapp den Aufstieg. Punktgleich mit dem Aufsteiger , aber leider mit einem schlechteren Matchverhältnis, sind die Damen zufrieden mit einem 2. Platz und Aufsteiger der Herzen . Nächstes Jahr wird neu angegriffen.  🙂

Die Herrenmannschaft startete das zweite Jahr in der C- Klasse. Auch hier spielten die Herren souveräne und spannende Matches. Die Saison endet für die Herren, wie bei den Kids, ohne Niederlage und mit einem hervorragendem zweiten Platz. Dreimal endete der Spieltag unentschieden und mit 12:2, 9:5, 9:5 können die Herren zufrieden mit einer erfolgreichen Saison sein. Da ist doch nächstes Jahr bestimmt der Aufstieg in greifbarer Nähe.

Saisoneröffung im TSV

Am 01. Mai 2016 wurde nun endlich die Saison 2016 eröffnet.

Die Herren und Damen trafen sich zum Einzel, Doppel oder Mixed spielen bei sonnigem Wetter auf unserer Anlage. Auch unsere Tenniskids konnten an diesem Tag endlich wieder draußen spielen und haben in verschiedenen Motorikspielen und Einzel im Klein- oder Midfeld gezeigt, was in ihnen steckt.

Saisoneröffnung 2016 Saisoneröffnung 2016 Saisoneröffnung 2016 Saisoneröffnung 2016 Saisoneröffnung 2016 Saisoneröffnung 2016 Saisoneröffnung 2016 Saisoneröffnung 2016 Saisoneröffnung 2016 Saisoneröffnung 2016 Saisoneröffnung 2016 Saisoneröffnung 2016

Es war ein schöner Tag, sodass wir uns nun auf eine tolle, erfolgreiche Saison freuen. Die Damen spielen in der D- Klasse, die Herren nach erfolgreichem Aufstieg in der C- Klasse und auch unsere Mainzelmännchen treten wieder in der Konkurrenz U9 an. Wir wünschen allen Mannschaften eine schöne Medenrunde mit spannenden Spielen.

Doppelturnier in Wissmannsdorf

Bereits 2 Wochen vor dem Beginn der Mebenrunde, veranstaltete die DJK Wissmannsdorf ein Doppelturnier zur Einstimmung auf die Saison. Da durfte der TSV natürlich nicht fehlen und  so traten wir mit 2 Herren und 3 Damendoppel an. 

In vielen spannenden Spielen schaffte es Theo mit Thorsten (aus Kordel) ins Viertelfinale. Auch Tom und Metty konnten sich einen Platz im Viertelfinale sichern. Dort mussten sich Sonntags beiden Herrenteams (Theo nun mit Klaus) leider geschlagen geben und konnten trotz guter Spiele nicht ins Halbfinale einziehen. 

Turnier in Wissmannsdorf Turnier in Wissmannsdorf Turnier in Wissmannsdorf

Bei den Damen traten Nicole und Kathi, sowie Birgit und Marianne (aus Prüm) und Yvi und Bine an.  Yvi und Bine schafften es ins Halbfinale und holt trotz heftigem Aprilwetter mit einem schönen Mix aus Sonne , Schnee und Regen, den dritten Platz!

Turnier in Wissmannsdorf Turnier in Wissmannsdorf

 

Einzelturnier U9

Im März nahm Henry an seinem ersten Einzelturnier in der Konkurrenz U9 im Midfeld teil. Dabei hat er gezeigt, wie gut er Tennis spielen kann und hat sich auch gegen die älteren Kinder nicht unterkriegen lassen. Besonders stolz ist er auf sein gewonnenes Spiel und auch in mehreren Spielen über 3 Sätze hat er bis zum Schluss gekämpft.

Somit gratulieren wir Henry zum 4. Platz seines ersten Turniers!!

Jpeg

Jpeg