Medenrundenstart

Am 12./13.06.21 war es soweit und der TSV startete unter Corona- Bedingungen in die Medenrunde. Die Herren 50 hatten ihr erstes Saisonspiel in Trier- Irsch und haben direkt mal einen 6:0 Sieg mit nach Hause gebracht. Eine Spitzenleistung als Start in die Saison. Sonntags waren die Herren 30 A-Klasse dran und eröffneten die Saison in Seffern. Auch hier wurde mit 7:2 ein hervorragender Sieg für den TSV geholt. Herzlichen Glückwunsch an beide Teams .

Am 19./20.06.21 waren die Herren 50, Herren30 C-Klasse und die Damen an der Reihe. Samstags spielten die Herren 50 in Seffern und holten sich in spannenden Partien einen 4:2 Sieg. Die Damen spielten Sonntags in Seffern ihr erstes Saisonspiel gegen die Damen vom TC Mettendorf. 3 Einzel gingen leider an die Gäste, aber im Doppel waren die Damen nicht zu schlagen und haben damit verdient das 3:3 geschafft. Die Herren 30 C-Klasse spielten in Berlingen und bringen einen 5:1 Sieg mit nach Hause. Sehr gute Leistung von allen Spielern und nach 2 Medenspielwochenenden sieht die Bilanz super aus: Der TSV bleibt ungeschlagen. So kann es weiter gehen. Zuschauer sind akutell unter Einhaltung der aktuellen Corona-Maßnahmen wieder gestattet und wir freuen uns immer über tatkräftige Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.