Vereinsausflug 2019

Erlebnisführung “Das Geheimnis der Porta Nigra”

Am 31.08.2019 war es soweit, der TSV ging auf Reisen. Dazu haben sich 30 Mitglieder angemeldet und so ging es um 10.30 Uhr in Seffern los. Mit dem Bus ging die Reise nach Trier. Dort wurden wir an der Porta Nigra von einem Zenturio begrüßt. Dieser nahm uns mit in jene Zeit, als Rom die Welt regierte – und der Kaiser in Trier die Geschicke des Imperiums leitete. So erlebten wir die spannende Führung: “Das Geheimnis der Porta Nigra”! Anschließend ging es zum gemeinsamen Mittagessen und jeder konnte sich stärken. Am Nachmittag stand Zeit zur freien Verfügung auf dem Plan und diese wurde vielfältig genutzt: ob zum Shoppen oder Sightseeing, beim Besuch eines Escape Rooms, dem neuen Aussichtsturm in Trier oder einer leckeren Cocktailbar oder Eisdiele. So war für jeden das passende dabei. Am Abend stand die Rückreise an und ein gemütlicher Ausklang am Tennisplatz. Danke an alle, die mitgefahren sind und so zu einem schönen Vereinsausflug beigetragen haben. Wir hoffen es hat allen gut gefallen und freuen uns aufs nächste Mal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.