Mixed-Turnier Bettingen

Am Wochenende 14. und 15.07.2018 fand ein Mixed- Turnier in Bettingen statt. Dabei durfte der TSV natürlich nicht fehlen und so suchten sich einige motivierte Damen und Herren einen geeigneten Mixed- Partner. So entstanden auch vereinsübergreifende Doppel.

Um den Sieg kämpften:

Nicole mit Marco (TC Bettingen)

Metty mit Julia (TC Bitburg)

Tom und Biggi (nur der TSV 🙂 )

Hochmotiviert starteten alle in ihre Gruppenspiele. Metty und Julia hatten das Pech, trotz 3 Siegen und 1 Niederlage in der Vorrunde, aufgrund des schlechteren Matchverhältnis den Einzug ins Viertelfinale zu verpassen. Ein Punkt hat gefehlt! Nicole und Marco schafften es mit 2 Siegen und 2 Niederlagen ebenfalls ins Viertelfinale und scheiterten auch dort knapp mit __ gegen Marianne und Markus. Tom und Biggi erreichten mit 3 Siegen und einer knappen 4:5 Niederlage als Gruppenzweiter das Viertelfinale. Dort mussten sie sich leider gegen Tina und Michael mit 7:8 geschlagen geben.

Die Doppelpaarungen und Fans hatten trotzdem ihren Spaß und freuen sich auf die Revanche im nächsten Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.